39. SPURENWORKSHOP

mit der Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin und der Spurenkommission, der gemeinsamen Kommission rechtsmedizinischer und kriminaltechnischer Institute

Jena, 21.-23. Februar 2019

 

Usermeetings

Donnerstag, 21. Februar 2019

   14:00 - 17:00 Uhr

Kontakt und Anmeldung per E-Mail

 

Freitag, 22. Februar 2019

     09:00 - 12:00 Uhr

Kontakt und Anmeldung per E-Mail

 

   09:00 - 12:00 Uhr

"Forensische Genomik weiter vorantreiben. Zusammen."

HIER geht es bald zur Anmeldung

Kontakt: E-Mail

 

      09:00 - 12:00 Uhr

HIER geht es bald zur Anmeldung

Kontakt: E-Mail

 

      Brunchseminar 09:00 - 12:00 Uhr

HIER geht's zur Anmeldung

Kontakt: E-Mail

 

     09:00 - 12:00 Uhr

Kontakt und Anmeldung per E-Mail

 

 

 

 

Veranstaltungsort

 

  Volkshaus Jena

 

Möchten Sie ein eigenes Usermeeting im Rahmen des Spurenworkshops anbieten?

Ausführliche Informationen, eine Liste der bereits angemeldeten Unternehmen und die Teilnahmebedingungen gibt es HIER.

Am Spurenworkshop nehmen mehr als 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, hauptsächlich aus dem deutschsprachigen Raum, teil.

Neben Rechtsmedizinern kommen auch forensische Toxikologen, forensische Molekularbiologen und Kriminalbeamte.

Wir sind auch für andere Präsentationsformen immer offen, wie wäre es z. B. mit einer Anzeige auf der Website oder Programm, oder einer Beilage in den Tagungstaschen?

Gerne beantworten wir Ihnen Ihre ganz speziellen Fragen.