37. Spurenworkshop

in Verbindung mit der Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin
und der Spurenkommission, der gemeinsamen Kommission
rechtsmedizinischer und kriminaltechnischer Institute
                   
  

Gießen, 16. - 18. Februar 2017

Unterkünfte

Übernachtung Gießen:

Hotel Alt Gießen                   

http://www.hotel-alt-giessen.de/

 

Hotel heyligenstaedt             

http://www.hotel-heyligenstaedt.de/

 

Hotel BW Plus Steinsgarten 

http://www.hotel-steinsgarten.de/

 

Hotel Köhler                          

http://www.hotel-koehler.de/

 

City-Hotel                              

http://www.cityhotel-giessen.de/willkommen/

 

Residenz-Hotel Gießen        

http://www.residenz-hotel-giessen.de/

 

Parkhotel Sletz                     

http://www.parkhotel-sletz.de/

 

Hotel Altes Eishaus               

https://www.altes-eishaus.de/

 

Hotel Adler                            

http://hotel-adler-giessen.de/

 

Gästehaus Wilhelma            

http://gaestehaus-wilhelma.de/

 

 

Übernachtung Umland:

 

Hotel Wettenberg                  

http://www.hotel-wettenberg.de/

 

Gasthaus Hotel Mühlenhof   

http://muehlenhof-lollar.com/

 

Hotel Esmer                          

http://www.hotel-esmer.de/

 

IBIS                                       

http://www.ibis.com/de/hotel-2675-ibis-budget-giessen-linden/index.shtml

 

 

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

 

aufgrund der Größe Gießens stehen natürlich auch nur begrenzt Hotelkapazitäten zur Verfügung. Um diese Kapazitäten soweit wie möglich für unseren Spurenworkshop nutzen zu können, hatten wir bis zum 15.12.2016 ein Hotelkontingent reserviert. Einige Hotels gewährten uns hierbei eine Ermäßigung (Uni-Preis).  

 

Trotzdem stehen derzeit weiterhin Hotelzimmer verschiedener Kategorien zur Verfügung. Sehen Sie dazu die Hotelliste nebenan.

 

Als Ausweichmöglichkeit, falls es dann doch knapp werden sollte, ist auf die Nachbarstadt Wetzlar hinzuweisen, die durch eine 12-minütige Zugfahrt gut zu erreichen ist.