Das waren die Firmen-Präsentationen 2021



Seminar am Donnerstag, 10. Juni 2021, 14 - 14:45 Uhr
Corona verändert den öffentlichen Sektor und beschleunigt die Digitalisierung

Erhalten Sie in diesem Seminar einen Einblick in die highQ Mobilitätsplattform und die Möglichkeiten, die diese für Ihren Verkehrsverbund bietet. Mit aktuellen Kundenprojekten erhalten Sie eine Vision für Ihr Verkehrsunternehmen und erfahren mehr über die ersten Schritte zur Umsetzung

>>> zur kostenfreien Anmeldung

 


 


Online-Konferenz
am Donnerstag, 10. Juni 2021, 15 - 15:45 Uhr

SEMMI - Mobilität & Services zugänglich durch natürliche Sprache /

DKE - Mehr Transparenz bei Fahrgästen und -personal mithilfe digitaler Kundeninformation Ersatzverkehre

>>> zur kostenfreien Anmeldung
 



Luftreinigung für optimalen Schutz


Die Nahverkehrs-praxis ist eine im In- und Ausland renommierte Fachzeitschrift für den öffentlichen Personenverkehr. Die Zeitschrift berichtet praxisbezogen über technische Neuerungen und aktuelle Entwicklungen in den Verkehrsunternehmen und -verbünden sowie der Verkehrsindustrie. Experten informieren über verkehrspolitische Themen, rechtliche Neuerungen und berichten von den relevanten Branchenveranstaltungen. Dabei deckt die Nahverkehrs-praxis das gesamte Spektrum von Schienen- und Straßenverkehr innerhalb des ÖPVs ab. Die Nahverkehrs-praxis ist ein angesehener Werbeträger für die Bereiche Omnibusse, Schienenfahrzeuge für den Nah- und Regionalverkehr, Stadtplanung, Komponenten, Marketing, Sicherheitstechnik sowie alle Aspekte des Fahrgeldmanagements. Die Bezieher sind Verkehrs- und Industrieunternehmen, Verkehrsverbünde, Hochschulen, Verwaltungen, Aufgabenträgerorganisationen, Stadtplaner und Studenten.


           


 
 


 

Das UITP-Regional Training Centre Karlsruhe der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH hat im November 2019 seine Arbeit aufgenommen und bietet gemeinsam mit dem Dachtrainingscenter, der UITP Academy drei Mal pro Jahr Weiterbildungen im Bereich des öffentlichen Verkehrswesens an. Die Themen der Trainings spiegeln die aktuellen Trends des ÖPNVs und der Mobilitätswende wider. Die in den zahlreichen Mobilitätsprojekten aus der TechnologieRegion Karlsruhe erworbenen Erfahrungen, werden in den Trainings durch erfahrene Trainer an die Teilnehmer weitergegeben. Die Trainings des UITP-Regional Training Centre Karlsruhe adressieren die Themen Ticketing, Bus Planning and Scheduling, Künstliche Intelligenz, Autonomes Fahren und Mobility as a Service.

Weitere Informationen zu Anmeldung, Dozenten und Programm finden Sie auf der Website www.uitp.org/trainings

   
   
Melden Sie sich immer gerne,
falls Sie Fragen haben:

Riegger-Kongressmanagement
Telefon 07661-99037
E-Mail

Haftungsausschluss

zurück zum